Angetriebene Werkzeughalter

Angetriebene Werkzeughalter

Angetriebene Werkzeughalter

Eppinger bietet Ihnen in diesem Produktbereich eine breite Palette hochpräziser Standardwerkzeughalter und ergänzend dazu eine Vielzahl von Sonderhaltern.

 

10 überzeugende Produkteigenschaften zu Ihrem Vorteil:

  • Werkzeughalter maßgeschneidert auf die Rahmenbedingungen der Maschinen.
  • Kompakte Bauweise des aus einem Teil bestehenden Grundkörpers.
  • Sehr steife Lagerung über Kegelrollenlager.
  • Lagersitze werden in Lehrenbohrwerkqualitäten auf hoch genauen Dixi Bearbeitungszentren ausgespindelt.
  • Optimale Lagerung der Spindel.
  • Speziell berechnete und einzeln abgepasste Gleason-Kegelräder zur laufruhigen Drehmomentübertragung.
  • Eigens entwickelte und patentierte Dichtungen zur Minimierung der Wärmeentwicklung.
  • Alle Verschleißteile sind gehärtet und geschliffen.
  • Unsere Produkte werden auf hochgenauen Zeiss-Messmaschinen vermessen, Ergebnisse sind in Prüfprotokollen aufgeführt und werden den einzelnen Werkzeughaltern beigelegt.
  • Jeder Werkzeughalter wird einem Einlaufprogramm unterzogen. Dabei werden Temperatur- und Geräuschentwicklungen kontrolliert, gemessen und protokolliert.

Feststehende Werkzeughalter

Feststehende Werkzeughalter

Feststehende Werkzeughalter

Auch wenn es sich "nur" um feststehende Werkzeughalter handelt: Deren Genauigkeiten wirken sich direkt auf Ihre Produktionsprozesse aus. Deshalb fertigen wir selbstverständlich auch die nach DIN 69880 definierten Produkte dieser Gruppe mit höchster Sorgfalt und Präzision. Und so manche Feinheit, die nicht auf Anhieb zu erkennen ist, erweist sich in der Praxis als echter Vorteil.

Dieses Produktprogramm wird durch eine umfangreiche Palette bewährter Direktaufnahmen und Sonderhalter ergänzt.

 

Überzeugende Produkteigenschaften zu Ihrem Vorteil:

  • Sehr hohe Lage- und Positionsgenauigkeit zur Aufnahme/Schnittstelle der Maschine.
  • Jeder Halter komplett einsatzgehärtet (Oberflächenhärte 58 - 60 HRc, Kernfestigkeit über 1000 N/mm²)
  • Schaft, Kerbverzahnung, Anlagefläche, Fixierbohrung, Stahlauflage
    oder Aufnahmebohrung geschliffen.
  • Federnde Druckplatten zur positionsgenauen Klemmung der Drehmeißel.
  • Kühlmittelzufuhr über schnell und exakt einstellbare Kugeldüsen.
  • Korrosionsfest gegen alle bekannten Kühl- und Schmiermittel.
  • Keine Beschädigung der Oberfläche durch äußere Einflüsse.

PRECI-FLEX®

PRECI-FLEX

PRECI-FLEX® - Das erste Werkzeugsystem, das mit einem Grundhalter für Spannzange und viele andere Werkzeugadapter auskommt.

 

Das modulare System von Eppinger eröffnet Ihnen hinsichtlich Präzision, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit völlig neue Dimensionen. Seine Schnittstelle basiert auf der bekannten Standard-Spannzangen-Aufnahme. 

Die Kegel-/Plananlage-Schnittstelle gewährleistet höchste Genauigkeit und Steifigkeit. Spannzange, Weldon, Dehnspannfutter, Schrumpffutter und Fräsendirektaufnahme, um nur die Wichtigsten zu nennen, alle können in einen Grundhalter eingesetzt werden. Durch den Einsatz von Werkzeugen, die parallel zur Maschinenlaufzeit voreingestellt werden, reduziert sich die Maschinenrüstzeit nahezu auf Null. PRECI-FLEX® ist sowohl für angetriebene als auch für feststehende Werkzeuge einsetzbar. Der extrem kompakte Aufbau gewährleistet eine optimale Kraftübertragung und Systemsteifigkeit. Daraus resultieren höhere Werkstückgenauigkeiten und verbesserte Produktivität.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr Info
OK